IDEMIA vereinbart Patentlizenz für On-Card-Enrollment-Lösungen mit IDEX, um seine Führungsrolle im Bereich biometrischer Karten auszubauen

IDEMIA vereinbart Patentlizenz für On-Card-Enrollment-Lösungen mit IDEX, um seine Führungsrolle im Bereich biometrischer Karten auszubauen

COURBEVOIE (Frankreich) und OSLO (Norwegen)--(BUSINESS WIRE)--Okt 3, 2019--

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter im Bereich „Augmented Identity" gibt bekannt, dass die Unternehmen IDEMIA und IDEX Biometrics ASA, der führende Anbieter moderner Fingerabdruckerkennungs- und Authentifizierungslösungen, eine globale Lizenzvereinbarung über die Nutzung der biometrischen Enrollment-Lösungen von IDEX von geistigem Eigentum treffen. Gemäß den Vertragsbedingungen gewährt IDEX dem Unternehmen IDEMIA eine Lizenz zur Entwicklung, Herstellung und für den Vertrieb von On-Card-Enrollment-Geräten, während das Unternehmen seinerseits von der biometrischen Karten-Software-Expertise von IDEMIA profitieren wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191003005853/de/

(Photo: Business Wire)

„On-Card-Enrollment” bedeutet, dass der Nutzer in die Lage versetzt wird, eine brandneue biometrische Smartcard in den eigenen vier Wänden anmelden und ein Leichtbaugerät mit Energiequelle über den Postweg in Empfang nehmen zu können. Der Nutzer fügt anschließend die Karte in das Registrierungsgerät ein und berührt auf unkomplizierte Weise mehrmals den Fingerabdrucksensor auf der Karte. Im Verlauf des Enrollment-Prozesses muss die Karte nicht mit beliebigen anderen Geräten oder Netzwerken verbunden werden. Ohne die Notwendigkeit eines Bankbesuchs und eines anderen Geräts oder einer App, auch ohne Kopplungs- oder Kompatibilitätsprobleme, um die sich der Nutzer kümmern müsste, ist das On-Card-Enrollment eine kosteneffektive und praktische Lösung, die sich gegenüber allen anderen alternativen vernetzten Methoden als überlegen erweist.

Die eleganten Serviceleistungen von IDEMIA bieten Finanzinstituten und Einzelpersonen eine Reihe von Lösungen, um dem stetig wachsenden Sicherheitsbedürfnis und den zunehmenden Zahlungsströmen gerecht zu werden. Durch die Integration biometrischer Technolologien in die Zahlungsmethoden ist IDEMIA in der Lage, das Kundenerlebnis weiter zu verbessern. IDEMIA investiert nach wie vor in biometrische Karten als intelligente Antwort auf den zunehmenden Verbraucherbedarf in Bezug auf Sicherheit und Bequemlichkeit bei Kartenzahlungen. IDEMIA ist das erste Unternehmen, das ein internationales Zertifikat für eine biometrische Karte zugrunde legen kann und einen branchenweit führenden Produktplan bereitstellt, indem eigene und lizenzierte Technologie für das Enrollment kombiniert wird.

Bereits zu einem früheren Zeitpunkt in diesem Jahr wurden IDEX Basispatente für Geräte und Methoden gewährt, die mit dem On-Card-Enrollment auf biometrischen Smartcards durch das United States Patent and Trademark Office und IP Australia in Zusammenhang stehen. IDEX verfügt darüber hinaus über Patentanmeldungen in anderen Hoheitsgebieten für seine Enrollment-Erfindungen. Diese Patente sind Teil eines breiten Portfolis an Patenten und Anträgen in Bezug auf Fingerabdrucksensoren und biometrische Algorithmustechnologien, die IDEX zur Anwendung bringen möchte, um die Ausbreitung biometrischer Smartcard- und Zahlungskartenmärkte zu fördern.

Die heutige Ankündigung vertieft die langjährige Zusammenarbeit zwischen IDEMIA und IDEX, um biometrische Smartcards entwickeln zu können, die durch On-Card-Fingerabdruck-Enrollment-Patente unterstützt werden können - ein weiterer Schritt in Richtung Demokratisierung der biometrischen Sicherheit.

Dave Orme, Senior Vice President of Sales and Marketing bei IDEX kommentiert die Entwicklung mit den Worten: „ IDEX Biometrics begann mit der Einreichung seiner ersten Patentanmeldungen für On-Card-Enrollment-Konzepte im Jahr 2017. Seit diesem Zeitpunkt hat die Nachfrage in der Zahlungsmittelbranche nach dieser disruptiven Erfindung in hohem Maße zugenommen und repräsentiert ein wichtiges Instrument zur Annahme biometrischer Smartcards. Wir sind hocherfreut angesichts unserer Lizenzierung dieser einzigartigen und innovativen Lösung für IDEMIA, während wir weiterhin sehr eng zusammenarbeiten, um eine weithin verbreitete Annahme biometrischer Smartcards zu fördern.

Amanda Gourbault, Executive Vice President of the Financial Institutions Business Unit bei IDEMIA, erläuterte: „ Unser Fachwissen und unsere Technologie bei IDEMIA ermöglichen es, sichere Zahlungsmethoden anzubieten und der wachsende Nachfrage der Kunden nach biometrischer Authentifizierung gerecht zu werden. Die Verwendung biometrischer Verfahren zur Sicherung von Transaktionen am Point of Sale und um Reibungspunkte bei Zahlungsverfahren so gut wie möglich auszuschließen, soll die bestmögliche Sicherheit gewährleistet werden und die Transaktionen in einer Art und Weise durchgeführt werden, sodass uns die Kunden vollständiges Vertrauen schenken können. "

Über IDEX Biometrics

IDEX Biometrics ASA (OSE: IDEX), ist der führende Anbieter von Fingerabdruckidentifizierungstechnologien, der einfache, sichere und persönliche Authentifizierung für jedermann bietet. Wir verhelfen Einzelpersonen zur Durchführung von Zahlungen, zum Nachweis ihrer Identität, zum berechtigten Zugang zu Informationen, zur Freischaltung von Geräten oder zur Zugangsberechtigung für Gebäude durch bloße Fingerberührung. Wir erfinden, konstruieren und vermarkten diese sicheren und dennoch unglaublich benutzerfreundlichen Lösungen. Unser Gesamtzielmarkt spiegelt eine rasch wachsende Multi-Milliarden-Dollar-Möglichkeit wider.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idexbiometrics.com und folgen Sie @IDEXBiometrics

Diese Informationen unterliegen den Offenlegungsvorschriften gemäß Abschnitt 5-12 gemäß dem Norwegischen Wertpapierhandelsgesetz.

Über IDEMIA

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter im Bereich „Augmented Identity‟, stellt eine vertrauenswürdige Umgebung bereit, in der Bürger und Verbraucher gleichermaßen in der Lage sind, ihre täglichen Aktivitäten (wie z. B. Bezahlen, Vernetzen und Reisen) sowohl in der physischen als auch in der digitalisierten Welt auszuführen.

Die Sicherung unserer Identität ist in der Welt, in der wir heute leben, von allergrößter Bedeutung. Mit unserem entschiedenen Eintreten für „Augmented Identity‟, eine Identität, die für Privatsphäre und Vertrauen sorgt und sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen gewährleistet, definieren wir die Art und Weise neu, wie wir denken, wie wir produzieren und wie wir eines der wichtigsten Güter – unsere Identität – für Personen oder Objekte nutzen und schützen, und zwar immer und überall dort, wo es um Sicherheit geht. Wir stellen „Augmented Identity‟ für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Identitätsdienste, öffentliche Sicherheit und IoT bereit.

IDEMIA beschäftigt 13 000 Mitarbeiter weltweit und hat Kunden in 180 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idemia.com / Folgen Sie @IdemiaGroup auf Twitter

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20191003005853/de/

CONTACT: IDEX Biometrics

Stuart Hunt, Head of Investor Relations & Communications

Tel.: +44 (0)1276 534 632

Anne McAleer, Director, Intellectual Property

Tel.: +44 (0)7900 279 473IDEMIA

Patrice Meilland, Senior Vice President Powered Cards Business Line

Tel.: +33 (0)6 07 43 54 85

Patrice.meilland@idemia.com

Havas Paris, PR-Agentur

Tel.: +33 (0)6 63 73 30 30

hanna.sebbah@idemia.com

KEYWORD: FRANCE EUROPE AUSTRALIA/OCEANIA NORWAY

INDUSTRY KEYWORD: TECHNOLOGY FINANCE PROFESSIONAL SERVICES OTHER TECHNOLOGY SOFTWARE NETWORKS HARDWARE DATA MANAGEMENT SECURITY CONSUMER ELECTRONICS

SOURCE: IDEMIA

Copyright Business Wire 2019.

PUB: 10/03/2019 05:47 PM/DISC: 10/03/2019 05:47 PM

http://www.businesswire.com/news/home/20191003005853/de

Subscribe to Daily Headlines

* I understand and agree that registration on or use of this site constitutes agreement to its user agreement and privacy policy.

Copyright Business Wire 2019.

Load comments